Aktuelle Produktion: Wiederaufnahme „Bis auf die Haut“

Vor circa einem Jahr gründete sich die neue Theatergruppe TiK TaK in Tübingen. Sie haben sich mit Beeinflussung durch Social Media auseinandergesetzt und es sich zur Aufgabe gemacht, auf dieses Thema aufmerksam zu machen:

„Hast du mal die neuen AGB gelesen? Da kann ich mich ja gleich nackt auf die Straße stellen!“

Aktuelle Produktion: „The Escape Room“, präsentiert von Nachklang

Vier Menschen, eingeschlossen in einem Raum, warten auf die Befreiung. Wie lange schon, haben sie vergessen. Wie lange noch, wissen sie nicht. Sie sind gefangen, bis sie ihre Aufgaben erfüllt haben. Doch wie erfüllt man eine Aufgabe wie „liebt euch!“ in einem zum Alltag gewordenen Ausnahmezustand?
Nachklang stellt sich diesem Experiment in einer Eigenproduktion.

Aktuelle Produktion: „The Tempest“ von William Shakespeare

We’re happy to announce William Shakespeare’s The Tempest
Performed in the Brechtbau Theatre
From Monday, April 23rd, to Friday, April 27th, at 8 p.m.
Tickets available for 6€ at the front door and via eMail:
provisionalplayers@gmail.com
What’s it all about?

William Shakespeare’s

THE TEMPEST

When Prospera’s old enemies the king of Naples, Alonso,

Casting: „THE SHADOW OVER INNSMOUTH“, Provisional Players

Und wieder eine Casting-Ankündigung für das Sommersemester für eine neue Produktion der Provisional Players:

The new semester is almost upon us and how better to celebrate the summer than by performing a piece of Lovecraftian horror?

Come to our casting of

THE SHADOW OVER INNSMOUTH

On Saturday, April 14th at 2pm at the theatre.

Please let me know if you intend to come.

Cheers, Oliver (provisionalplayers@gmail.com)

Aktuelle Produktion: „Junk Space“ – Gastspiel des Trinity College Dublin

Lieber TübingerInnen,

wie in bereits vielen Jahren zuvor hat die Theatergruppe des Trinity College Dublin ein deutschsprachiges Stück einstudiert und freut sich auf das Gastspiel in Ihrer Stadt! 

Im BrechtBau Theater wollen wir am 24.02. um 19:30 Kathrin Rögglas JUNK SPACE aufführen. Beobachten Sie 5, meist von ihren Firmen verdonnerte TeilnehmerInnen eines Flugangstseminars plus 2 verrückte Wissenschaftler, die diese „Angsthasen“ unter die Lupe nehmen werden. 

Ob die 5 ihre Angst tatsächlich loswerden und in Zukunft ihre Arbeitgeber kein Vermögen mehr durch Zugtickets und Langstrecken-Busfahrten verlieren werden, wird an dieser Stelle nicht verraten. Kommen Sie und sehen Sie selbst! 

Kartenreservierung unter rieglerk@tcd.ie