9.-13. Mai: Von Bäumen und Poeten

Entwurf plakat baum kleinDer Natur auf der Spur? Aber nicht mit Mikroskop und Schmetterlingsnetz, sondern mit Feder und Papier. Was fangen deutschsprachige Dichter mit dem Thema „Natur“ an? Bei uns wird der stürmische junge Goethe von einer resoluten Bäuerin regelrecht vom Acker gejagt. Hölderlin sucht Trost unter Eichbäumen – die wiederum ihre ganz eigene Sicht auf die Dinge haben. Ein moderner Dichter fragt sich, wie man heute noch über Natur – oder was davon übrig ist – schreiben kann. Und auf wie viele verschiedene Arten kann man eigentlich literarisch im Nebel stochern?

Castings für JULIUS CAESAR und RICHARD III

Die Provisional Players veranstalten ein gemeinsames Casting für ihre Shakespeare-Produktionen im Sommer, alle Infos dazu hier:

Dear friends of English language theatre,

let me invite you to our latest casting; it’s going to be a double casting as we want to perform two Shakespearian plays this summer term, and you can cast for both at the same time!

Shakespeare’s „Julius Caesar“ and „Richard III“ – Invitation to a preproduction meeting

Die Provisional Players planen neue Shakespeares für das Sommersemester! Jeder, der gerne bei diesen Produktionen dabei wäre, ist herzlich eingeladen zu einem Vortreffen am Mittwoch, 10. Februar, um 19 Uhr hinterm BrechtBauTheater. Natürlich sind auch Leute willkommen, die nur mal reinschnuppern wollen … es ist noch kein Casting 😉